Dieses Whiskytasting fand am Freitag den 07.18.2018 statt. Das Tasting stand unter dem Motto „Masterclass Tasting – 6 außergewöhnliche Drams zum Jahresende“. An diesem Abend wurden folgende sieben Single Malt Whiskys verköstigt:

1) Bunnhabhain 1991, Duncan Taylor Dimensions, 20 Jahre, 46,0%
2) Teaninich 1982, Chester Whisky, 28 Jahre, 51,7%
3) Aultomore 1990, Crom Whisky, 25 Jahre, 57,8%
4) Highland Park Fire Edition, 45,8%
5) Bowmore 1998, Chester Whisky, 15 Jahre, Bourbon Hogshead, 55,2%
6) Port Charlotte, Moscatel Wine Finish, Whiskyfreunde Salzuflen Club Bottling, 47,2%
7) Alambic´s Special Islay Malt 1996 (Ardbeg), Alambic Classique, 17 Jahre, 53,1%

Whiskyzitate

“Ich muss verrückt sein. Oder war es der Whisky?”
by F.Scott Fitzgerald

Nächstes Tasting am 13.12.2019 ausgebucht!

Unser nächstes Tasting am 13.12.2019 unter dem Motto „Commodore Tasting – Unsere Reise in die Speyside“ ist ausgebucht. Anmeldungen können nur noch für die Warteliste vorgenommen werden.

Bilder vom letzten Tasting online.

Die Bilder vom Tasting „Schottlands unterschätzte Destillerien” sind online. Ihr findet sie unter der Rubrik Bilder.