Dieses Whiskytasting fand am Freitag den 07.18.2018 statt. Das Tasting stand unter dem Motto „Masterclass Tasting – 6 außergewöhnliche Drams zum Jahresende“. An diesem Abend wurden folgende sieben Single Malt Whiskys verköstigt:

1) Bunnhabhain 1991, Duncan Taylor Dimensions, 20 Jahre, 46,0%
2) Teaninich 1982, Chester Whisky, 28 Jahre, 51,7%
3) Aultomore 1990, Crom Whisky, 25 Jahre, 57,8%
4) Highland Park Fire Edition, 45,8%
5) Bowmore 1998, Chester Whisky, 15 Jahre, Bourbon Hogshead, 55,2%
6) Port Charlotte, Moscatel Wine Finish, Whiskyfreunde Salzuflen Club Bottling, 47,2%
7) Alambic´s Special Islay Malt 1996 (Ardbeg), Alambic Classique, 17 Jahre, 53,1%

Whiskyzitate

“The light music of whiskey falling into a glass - an agreeable interlude.

Die leichte Musik von Whiskey, der in ein Glas fließt - ein angenehmes Intermezzo.
by James Joyce

Tasting am 31.01.2020 ausgebucht

Unser nächstes Tasting am 31.01.2020 unter dem Motto „Vom Anfänger zum Whiskyprofi – Whiskywissen vertiefen“ ist leider ausgebucht. Anmeldungen können nur noch für die Warteliste vorgenommen werden.

Bilder vom letzten Tasting online.

Die Bilder vom Tasting „Schottlands Westküste – Eine Reise von Campbeltown nach Islay ” sind online. Ihr findet sie unter der Rubrik Bilder.