Unser elftes Whiskytasting fand am Freitag den 15.11.2013 statt. Dieses Tasting stand unter dem Motto „Warehouse-Tasting bei Malts of Scotland”. Thomas Ewers hat uns an diesem Abend nach einer kurzweiligen Busfahrt in seinem Warehouse bei Malts of Scotland in Paderborn empfangen. Als „Unabhängiger Abfüller des Jahres 2013“ hat Thomas mit uns ein unvergeßliches Tasting durchgeführt. Zwischen den Fässern hatte man noch den Duft Schottlands in der eigenen Nase und man hatte das Feeling, man befand sich in einer schottischen Distillery. Und das ein oder andere Fass wurde an diesem Abend zusätzlich probiert…

An diesem Abend wurden folgende Single Malt Whiskys verköstigt

1) Allt-A-Bhainne 1992, 21 Jahre, Bourbon Hogshead Cask 6, 56,1%, Malts of Scotland
2) Tamdhu 2001, 12 Jahre, Sherry Butt 13050, 53,7%, Malts of Scotland
3) Longmorn 1992, 21 Jahre, Bourbon Hogshead 13014, 54,3%, Malts of Scotland
4) Glengoyne 1999, 14 Jahre, Dark Sherry Hogshead 13059, 53,8%, Malts of Scotland „Clubs“,     Sonderabfüllung für die Whiskyfreunde Salzuflen
5) Bowmore 2002, 11 Jahre, Bourbon Hogshead 13048, 56,8%, Malts of Scotland
6) Bunnahabhain 1998, 15 Jahre, Peated Sherry Hogshead, 57,5%, Malts of Scotland „Christmas“-Abfüllung

 

Whiskyzitate

“Ein Glas ist fabelhaft, zwei sind zu viel, drei sind zu wenig.”
source: Schottisches Sprichwort

Nächstes Tasting am 25.01.2019

Unser nächstes Tasting wird am 25.01.2019 unter dem Motto „Vom Anfänger zum Whiskyprofi – Whiskywissen vertiefen“ stattfinden. Anmeldungen können ab sofort vorgenommen werden.

Bilder vom letzten Tasting online.

Die Bilder vom Tasting „The Classic Malts of Scotland – Die Klassiker des schottischen Single Malts in der Distillers Edition“ sind online. Ihr findet sie unter der Rubrik Bilder.